Ansichtssache Familie

Ansichtssache Familie

Uli Gutweniger hat an der Diskussion im RAI Südtirol im Radio zum Thema Ansichtssache “Was ist Familie?” teilgenommen und wir wollen euch das nicht vorenthalten! Wahrlich brisant. Uli hat sich kein Blatt vor den Mund genommen – wie üblich.

Moderiert hat die Sendung Judith Bertagnolli.

Die tolle Diskussionsrunde bestand zudem noch aus der Historikerin Siglinde Clementi, Johanna Brunner vom diözesanen Amt für Ehe und Familie, der geschiedene dreifache Vater Karlheinz Dalsant und Lissi Mair, die mit einem Mann verheiratet war und sich dann in eine Frau verliebt hat. 

Weiterlesen

Familie stellen März 2019

Familie stellen März 2019

Es gibt viele wichtige Beziehungen,
aber nur eine Herkunftsfamilie.
Schaffen wir es, uns mit ihr auszusöhnen,
können die Kraft und die Liebe in unseren Wurzeln fließen.
(Uli Gutweniger)

 

Die Familienaufstellung ist eine Methode, welche die Ordnung in der Seele respektiert und gleichzeitig für die Teilnehm_erinnen die Wirkung dieser Ordnung spürbar, sichtbar, erfahrbar und schließlich schlüssig macht. Dabei wird ein Gespür für die Kräfte und Zusammenhänge zwischen den Menschen in Familien und darüber hinaus entwickelt.

Weiterlesen